Gardasee für Fortgeschrittene

Kennst Du das Land, wo die Zitronen blühen?


Inhalt:

Die naturhistorische Bilder-Reise führt uns an den Gardasee, den Sehnsuchtssee so vieler Naturfreunde.

          

Dem Monte Baldo, der den See gegen das geschäftige Etschtal abriegelt und von den Italienern gerne als „Garten Italiens“ bezeichnet wird, werden wir genauso einen Besuch abstatten, wie den Sehenswürdigkeiten des Süd- und Westufers.

          

Hin und wieder kreuzen wir die Spuren deutscher Geistesgrößen; ihren Pfaden wollen wir folgen.

          

Die Besucher des Vortragsabends können nach der Veranstaltung zwar nicht – wie einst Goethe oder Nietzsche – ausrufen: „Et in Arcadia ego“ [Auch ich (war) in Arkadien], aber sie werden möglicherweise eine neue/alte Heimat für ihre Sehnsucht gefunden haben.

Aktuelle Termine:


Naturhistorische Gesellschaft in Nürnberg (NHG)


"Gardasee für Fortgeschrittene"


Tag: 27. Januar 2020       

Uhrzeit: 19:30 Uhr     

Ort: Nürnberg - Katharinensaal, Am Katharinenkloster